• Benjamin

Nachhaltigkeit - warum ICH da nicht viel machen kann

Vor kurzem durfte ich an einem Podiumsgespräch der Agenda 21 in Spiez zum Thema "Nachhaltigkeit" teilnehmen. Es war ein spannender Abend.


Und es ist so, ICH kann da nicht viel machen... Aber WIR können! Das versuchte ich auch an dem Abend immer wieder zu betonen. Sei dies nun bei der nächsten "Industriellen Revolution" (Digitalisierung), die uns bevorsteht oder dem Klimaschutz oder dem Paradigmenwechsel auf dem Strommarkt - wenn WIR zusammenstehen und eine gemeinsame Basis haben, dann werden WIR die Herausforderungen meistern.


Nur, wer ist WIR?


WIR Schweizer?


Haben WIR denn noch ein WIR-Gefühl?


Gehören WIR denn noch zusammen?


Dürfen WIR uns überhaupt zusammen tun?


Wo ist die gemeinsame Basis für unser WIR?


Aus meiner Sicht haben WIR hier viel verloren, dass wieder aufzuholen ist...



Ein Artikel dazu in der Jungfrau-Zeitung - inkl. einem Statement von mir: https://www.jungfrauzeitung.ch/artikel/162808/#imgdiv_12016pez



Benjamin Carisch

Studweidstrasse 45

3700 Spiez

kontakt@benjamincarisch.ch

078 791 11 49